INDUKTIONS-Erwärmungs-Systeme


SG Series

Schutzgassysteme


Beschreibung

SG Series - detail

Die Verwendung von Schutzgas ist bei verschiedenen Lötvorgängen mit hohen Temperaturen erforderlich.

Die aufgeheizte Zone wird dabei von einer reaktionsträgen Atmosphäre umgeben, die das Verfließen des Lotes fördert und die Bildung von Oxiden verhindert.

Dieser Vorgang bewirkt, dass die Teile nach dem Löten in einer ausgezeichneten Oberflächenqualität vorliegen.

Das System SG100 besteht aus einem Satz Magnetventilen, einstellbaren Durchflussreglern und den Zuführdüsen. Die Magnetventile zum Öffnen der Gaszufuhr werden vom Master Controller angesteuert.

Spezifikationen

CodeBeschreibung
SG10Gasdüsen mit einstellbarer Halterung
SG11Magnetventil zum Öffnen und Schließen des Gases
SG11aZusätzliches Magnetventil zum Öffnen und Schließen des Gases (zusätzliche Abkühlfunktion)
SG12Durchflussregler mit Durchflussmesser
SG12aZusätzlicher Durchflussregler mit Durchflussmesser

Unterlagen